Ahaus Enscheder Eisenbahn Gesellschaft

400 DM

Art.Nr.0417

Ahaus / Westf. Juli 1951

58,00 EUR

Ahaus Enscheder Eisenbahn Gesellschaft, Ahaus / Westf., 800 DM, Juli 1951, Art.Nr.0417a, Preis EUR 65,00
Streckeneröffnung 18.02.1903. Die Streckenführung (19 km Länge): Ahaus - Alstätte - Staatsgrenze - Broekheurne - Enschede Süd. Betriebsführer war die Haarlem Yzeren Spoorweg Maatschappij (HSM) NL. Ab 1928 Zwangsverwaltung durch die Dt. Reichsbahn. Ab 1931 Betrieb durch die Bentheimer Eisenbahn und ab 1991 durch die Deutsche Eisenbahn Gesellschaft (DEG). Von 1967 bis 1992 wurde der Güterverkehr an die Deutsche Bahn abgegeben. Seit dem 24.2.1989 Namensänderung in Ahaus - Alstätter - Eisenbahn (AAE). Branche: Eisenbahn
Art.Nr.0417 bestellen
Art.Nr.0417a bestellen