Berentzen Gruppe A.G., VZ

5 DM

Art.Nr.6789

Haselünne Aug. 1995

15,00 EUR

Berentzen Gruppe A.G., VZ, 10 x 5 DM, Haselünne, Aug. 1995, Art.Nr.6789a, Preis 78,00 EUR
Gründung bereits 1758 von Ratsherr Johann Bernhard Tobias Berentzen (* 2. April 1718, † 18. Dezember 1798) als I. B. Berentzen im emsländischen Haselünne gegründet. Zur Zeit der Gründung bestanden in Haselünne schon 25 weitere Kornbrennereien. Durch die Gründung der Emsland-Getränke GmbH (1958) gelang der Einstieg in den Vertrieb alkoholfreier Getränke. Im Jahr 1960 konnte die Pepsi-Cola-Konzession für Deutschland erworben werden. Heute ist das Tochterunternehmen Vivaris größter deutscher PepsiCo-Konzessionär. Die Einführung des Apfelkorns im Jahr 1976 durch die Brüder Friedrich und Dr. Hans Berentzen markierte einen Durchbruch in der Unternehmensgeschichte. Berentzen Apfelkorn gilt als erfolgreichste Neueinführung einer Spirituose in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg. 1994 wagte Berentzen als bis dahin einziger deutscher Spirituosenhersteller einen Börsengang. Wenig später kaufte Berentzen die Unternehmen Strothmann (1996) und Dethleffsen (1999). Nach anfänglichen Kurserfolgen büßte die Aktie jedoch gegenüber ihrem Allzeithoch von 1996 (über 35 EUR) bis 2003 (3 EUR) über 90 % ihres Wertes ein. Probleme gab es vor allem im Kerngeschäft Spirituosen. Innerhalb von zehn Jahren schrumpfte der Inlandsumsatz in diesem Bereich - trotz zwischenzeitlicher Zukäufe und dem Erwerb von Lizenzmarken - von über 200 Mio. EUR im Jahr 1996 auf nur noch 104 Mio. EUR im Jahr 2006. Zu den wichtigsten Beteiligungen der Berentzen-Gruppe gehören: Dethleffsen Spirituosen GmbH, Flensburg (100 %); Der Berentzen Hof GmbH, Haselünne (100 %); Zinnaer Klosterspirituosen GmbH, Kloster Zinna (100 %); Doornkaat AG, Norden (100 %); Berentzen Distillers International GmbH, Haselünne (100 %); Berentzen Distillers CR s.r.o., Slapanice u Brna, Tschechien (10 % und weitere 90 % über Berentzen Distillers International GmbH), Berentzen Distillers Slovakia s.r.o., Bratislava, Slowakei (100 %); Pabst & Richarz Vertriebs GmbH, Elsfleth (100 %); Vivaris Getränke GmbH & Co. KG, Haselünne (100 %), Sucra AS, Oslo, Norwegen (27 %).
Branche: Getränke
Art.Nr.6789 bestellen
Art.Nr.6789a bestellen